Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beeck: Raub auf Tankstelle

21.11.2020 - 10:27:14

Polizei Duisburg / Beeck: Raub auf Tankstelle

Duisburg - Am Samstagabend (20. November, 18:30 Uhr) betrat ein bislang noch unbekannter m?nnlicher T?ter den Kassenraum der Star Tankstelle auf der Friedrich-Ebert-Stra?e und entwendete aus der Kasse unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Anschlie?end fl?chtete er in Richtung Hoffsche Stra?e und dann weiter ?ber ein Brachgel?nde in Richtung Alsumer Stra?e. Dort kletterte er ?ber einen Zaun und entfernte sich in unbekannte Richtung ?ber das dortige Werksgel?nde. Der T?ter konnte wie folgt beschrieben werden: Circa 160 cm gro?, bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover. M?gliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0203-2800 in Verbindung zu setzen.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203/2801049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4770074 Polizei Duisburg

@ presseportal.de