Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Beeck / Meiderich: Mit gestohlenem Anhänger Unfall verursacht - Zeugen gesucht

11.10.2021 - 13:12:58

Beeck / Meiderich: Mit gestohlenem Anhänger Unfall verursacht - Zeugen gesucht. Duisburg - In der Nacht zu Sonntag (10. Oktober) hat es gegen 3:30 Uhr auf der Möhlenkampstraße laut geknallt: Ein Unbekannter fuhr mit einem Transporter die Straße entlang und verlor seinen Anhänger, der dann gegen ein geparktes Auto sowie eine Steinmauer krachte. Ermittlungen ergaben, dass der gelbe Anhänger zuvor trotz einer Parkkralle auf der Helmholtzstraße gestohlen worden war. Das Verkehrskommissariat 21 der Duisburger Polizei sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 melden können. (jt)

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cf418

@ presseportal.de