Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beckum. Verkehrsteilnehmer entdecken PKW im Stra?engraben

22.05.2021 - 07:32:15

Polizei Warendorf / Beckum. Verkehrsteilnehmer entdecken PKW im ...

Warendorf - In den fr?hen Morgenstunden (22.05.2021, 03.00 Uhr) wurde die Polizei Warendorf ?ber einen im Graben liegenden PKW informiert. Zwei Verkehrsteilnehmer hatten das Fahrzeug im Vorbeifahren, an der Landstra?e 794 zwischen Ahlen und Beckum, bemerkt.

Im Zuge der nachfolgenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 43-j?hrige Fahrzeugf?hrer mit seinem PKW die Landstra?e aus Beckum kommend in Fahrtrichtung Ahlen befuhr. In H?he "Butterschlot" kam der Mann aus dem Kreis Coesfeld im Verlauf einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen angrenzenden Graben und kam vor einem Stra?enbaum zum Stillstand. Der zun?chst eingeklemmte Mann, wurde durch Kr?fte der Feuerwehr Beckum aus seinem Fahrzeug befreit und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Da die unfallaufnehmenden Polizeibeamten bei dem Schwerverletzten starken Alkoholgeruch wahrgenommen haben,ordneten sie die Entnahme einer Blutprobe an. Die Landstra?e war f?r die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten f?r ca. 1 Stunde gesperrt.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de