Polizei, Kriminalität

Beckum-Neubeckum.

12.07.2018 - 16:36:37

Polizei Warendorf / Beckum-Neubeckum. Fahrradfahrer als ...

Warendorf - Gesucht wird ein Fahrradfahrer, der am Donnerstag, 12.7.2018, gegen 12.00 Uhr, einen Verkehrsunfall auf dem Parallelweg in Neubeckum verursachte. Der ein Handy benutzende Jugendliche befuhr mit seinem Fahrrad den Parallelweg und stieß damit gegen einen silbernen geparkten Opel Vectra. Dabei wurde die linke hintere Seite und die Heckscheibe des Autos beschädigt. Der Unbekannte dürfte sich bei dem Verkehrsunfall verletzt haben, da sich vor Ort Blut an einer zerbrochenen Heckleuchte befand. Hinweise zu dem flüchtigen jugendlichen Fahrradfahrer nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de