Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Beckum-Neubeckum. Transporter und Geb?ude aufgebrochen

07.10.2020 - 10:32:19

Polizei Warendorf / Beckum-Neubeckum. Transporter und Geb?ude ...

Warendorf - Unbekannte Personen brachen in der Nacht zu Dienstag, 6.10.2020 zwei Transporter auf, die an der Leipziger Stra?e in Neubeckum standen. Aus den Fahrzeugen stahlen der oder die T?ter mehrere Elektroger?te sowie Werkzeuge. Des Weiteren kam es zu einem versuchten Aufbruch eines Kastenwagens am Malvenweg. An der Mauerstra?e brachen Unbekannte in einen Lagerraum einer ehemaligen Eisdiele ein und stahlen mehrere St?hle. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4726983 Polizei Warendorf

@ presseportal.de