Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Beckum. Auffahrunfall mit mehreren Pkw

29.07.2020 - 13:22:45

Polizei Warendorf / Beckum. Auffahrunfall mit mehreren Pkw

Warendorf - Eine 25-Jährige fuhr am Dienstagabend (28.07.2020, 18.45 Uhr) auf der Sternstraße in Beckum Richtung Wilhelmstraße. Eine 41-jährige Beckumerin fuhr in ihrem Auto hinter der Frau und hielt genau wie sie verkehrsbedingt an. Ein nachfolgender 20-Jähriger aus Westkirchen stieß in seinem Pkw mit dem Wagen der 41-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall, schob sich ihr Wagen auf das Auto der 25-jährigen Beckumerin. Die 41-Jährige und ihre beiden 17- und 19-jährigen Beifahrer kamen in ein Krankenhaus. Zwei Autos wurden nach dem Unfall abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf 11.000 Euro geschätzt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4664827 Polizei Warendorf

@ presseportal.de