Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

BDiebstahl eines gestohlenen Fahrrades (FOTO)

15.03.2021 - 17:42:51

Bundespolizeiinspektion Kassel / BDiebstahl eines gestohlenen ...

Kassel (Hessen) - Im Bahnhof Kassel-Wilhelmsh?he kam es am Samstag (13.3.), gegen 19:30 Uhr, zu einem Gep?ck.- und Fahrraddiebstahl der besonderen Art.

Eingesetzte Beamte der Bundespolizei Kassel wurden im Bahnhof Wilhelmsh?he von einem 18-j?hrigen Algerier angesprochen. Der Mann wollte den Diebstahl seiner Reisetasche und seines Fahrrades anzeigen. Der Dieb sei wohl noch im Bahnhof unterwegs.

Die Beamten konnten den Verd?chtigen mit samt den entwendeten Sachen tats?chlich einige Meter weiter antreffen.

Nachdem die Polizisten den 30-J?hrigen aus Kassel mit der Tat konfrontierten, r?umte dieser den Diebstahl ein und gab die Sachen zur?ck.

Gegen den Kasseler leitete die Bundespolizei ein Strafverfahren wegen Diebstahl ein.

Dankend nahm der Algerier die Tasche zur?ck. Die Annahme des Fahrrades verweigerte er jedoch. Dies habe er selbst in Gie?en gestohlen und nun brauche er es nicht mehr. Die Polizei k?nne das Fahrrad behalten.

Nun wird auch gegen den 18-j?hrigen Algerier ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Das Fahrrad wurde sichergestellt.

Beide M?nner konnten nach den polizeilichen Ma?nahmen ihre Reise fortsetzen.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Bernd Kraus Telefon: 0561/81616 - 1010 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/63990/4864501 Bundespolizeiinspektion Kassel

@ presseportal.de