Polizei, Kriminalität

(BC) Warthausen - Renault kommt ins Schleudern / Bei Herrlishöfen ist in der Nacht zum Sonntag ein Auto von der Fahrbahn abgekommen.

08.10.2018 - 19:16:30

Polizeipräsidium Ulm / Warthausen - Renault kommt ins .... Wer damit unterwegs war ist unklar.

Ulm - Der Renault Twingo kam gegen 3.30 Uhr aus Richtung Äpfingen/B30. Der Fahrer oder die Fahrerin hatte kurz vor dem Ortseingang von Herrlishöfen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Das Auto prallte gegen eine Hecke. Der Sachschaden an dem Renault beträgt 10.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei (Telefon: 07351/447-0) in Verbindung zu setzen. An der Unfallstelle hatten der Fahrer eines BMW und ein weiteres Auto angehalten und ihre Hilfe angeboten.

++++++1896041

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de