Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(BC) Warthausen - Radfahrer stürzen / Am Montag rutschten zwei Radfahrer auf einer Ölspur in Warthausen aus.

28.07.2020 - 13:02:27

Polizeipräsidium Ulm / Warthausen - Radfahrer stürzen / Am ...

Ulm - Gegen 9 Uhr fuhr ein 59-jähriger mit seinem Kranfahrzeug in einem Kreisverkehr in der Ehinger Straße. Nach einem technischen Defekt verlor das Fahrzeug bereits seit dem Käppeleplatz eine größere Menge Öl. Zwei Pedelec Fahrer fuhren ebenfalls in den Kreisverkehr. Beide bemerkten die ölverschmierte Fahrbahn zu spät und rutschten mit ihren Rädern weg. Beide stürzten. Dabei erlitt der 82-jährige Mann leichte und seine 77-jährige Begleiterin schwerere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die Straßenmeisterei rückte an und reinigte die Straße.

+++++++ 1351429

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4663771 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de