Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Warthausen - Ins Bankett geraten / Leichte Verletzungen erlitt am Montag eine Beifahrerin bei einem Unfall bei Warthausen.

08.09.2020 - 15:42:49

Polizeipr?sidium Ulm / Warthausen - Ins Bankett geraten / ...

Ulm - Gegen 11.30 Uhr war eine 19-J?hrige in R?hrwangen in der Alberweiler Stra?e Richtung Bundesstra?e unterwegs. Aus Unachtsamkeit geriet sie laut Angaben der Polizei mit ihrem VW ins rechte Bankett und stie? gegen die Leitplanke. Beim Gegensteuern streifte sie auf der linken Seite eine Mauer. Die 58-j?hrige Beifahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die Polizei aus Biberach (Tel. 07351/4470) hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden am Auto d?rfte knapp 15.000 Euro betragen. Es musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle.

Hinweis der Polizei: Als eine der wichtigsten Grundregeln mahnt die Stra?enverkehrsordnung zu st?ndiger Vorsicht. Fahrer und Fu?g?nger m?ssen jederzeit aufmerksam sein und Ablenkungen jeglicher Art vermeiden. Jede Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Brosch?ren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de. ?

+++1629518

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4700949 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de