Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Uttenweiler - Ladung nicht gesichert / Am Mittwoch fiel auf der B312 ein Keil von einem Laster und besch?digte ein Auto.

15.10.2020 - 14:42:25

Polizeipr?sidium Ulm / Uttenweiler - Ladung nicht gesichert ...

Ulm - Der 57-J?hrige fuhr gegen 17 Uhr auf der B312 in Richtung Uttenweiler. Von der Ladefl?che des Sattelzuges l?ste sich ein gr??erer Keil. Der fiel auf die Stra?e. Eine 69-J?hrige fuhr hinter dem Laster und konnte dem herabfallenden Teil nicht mehr ausweichen. Mit ihrem Ford fuhr sie dar?ber. Die Frau blieb unverletzt. An ihrem Ford entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.

Die Polizei warnt: Nicht oder schlecht gesicherte Ladung ist gef?hrlich. Der sichere Transport sollte daher immer selbstverst?ndlich sein. Die Ladung ist so zu verstauen und zu sichern, dass sie nicht verrutschen, umfallen, hin- und her rollen oder herabfallen kann. Denn sonst kann Ladung schnell zum gef?hrlichen Geschoss oder Hindernis werden.

+++++++ 1878081

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4735066 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de