Polizei, Kriminalität

(BC) Ummendorf - Zeuge notiert sich Kennzeichen / Ein Lastwagenfahrer wollte sich am Montag nach einem Unfall in Ummendorf aus der Verantwortung stehlen.

09.10.2018 - 14:16:48

Polizeipräsidium Ulm / Ummendorf - Zeuge notiert sich ...

Ulm - Er hatte gegen 11 Uhr beim Rangieren in der Lindenstraße ein parkendes Auto angefahren. An diesem entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Auch am Lastwagen blieben Schäden und Unfallspuren zurück. Der Fahrer verließ dennoch unerlaubt die Unfallstelle. Dank einem Zeugen ermittelte die Polizei den Verantwortlichen. Der 48-Jährige aus dem Alb-Donau-Kreis wird wegen Unfallflucht angezeigt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Geldstrafen, Punkte, Fahrerlaubnisentzug und in besonders schweren Fällen sogar Haftstrafen die Folgen von Unfallflucht sein können. "Wenn Sie einen Unfall verursachen, dann stehen Sie zu Ihrem Fehler und übernehmen Verantwortung. Denn Sie erwarten dasselbe von Ihren Mitmenschen".

++++++1901449

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de