Polizei, Kriminalität

(BC) Ummendorf - Einbrecher erbeuten Geld / Bereits Freitagnacht suchten Unbekannte in zwei Objekten in Ummendorf nach Brauchbarem.

16.04.2018 - 13:42:09

Polizeipräsidium Ulm / Ummendorf - Einbrecher erbeuten Geld ...

Ulm - Zwischen 23 und 9.30 Uhr waren die Einbrecher in Ummendorf unterwegs. An einem Gebäude in der Schweinhauser Straße versuchten die Täter eine Tür aufzubrechen. Sie scheiterten und gingen zu einer anderen Tür. Die öffneten sie gewaltsam. Im Innern suchten die Unbekannten nach Beute. Mit Bargeld flüchteten sie. Auch in einem Vereinsheim in der Nähe suchten die Einbrecher nach Beute. Dort brachen sie vermutlich in derselben Nacht die Eingangstür auf. Die Unbekannten machten keine Beute und zogen wieder von dannen. Spezialisten der Polizei haben an den Tatorten Spuren gesichert. Die geben den Ermittlern vom Polizeirevier Biberach (07351/4470) erste Hinweise auf die Täter.

++++0679079

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!