Polizei, Kriminalität

(BC) Tannheim - Wohnungseinbruch am frühen Abend / Unbekannte durchwühlten am Donnerstag ein Haus in Tannheim.

09.11.2018 - 13:51:43

Polizeipräsidium Ulm / Tannheim - Wohnungseinbruch am ...

Ulm - Die Hausbewohner im Panoramaweg waren nur für wenige Stunden weg. Sie verließen gegen 17.30 Uhr ihre Wohnung. Bei der Rückkehr gegen 19.30 Uhr mussten sie feststellen, dass Unbekannte in ihr Haus eingebrochen waren. Die Täter hebelten die Terrassentür auf. So kamen sie in das Gebäude. Auf der Suche nach Brauchbarem durchwühlten sie mehrere Räume. Die Einbrecher nahmen Geld und Parfüme mit. Der Schaden an der Terrassentür beträgt etwa 500 Euro. Spezialisten sicherten Spuren. Die Biberacher Polizei (Tel.: 07351/4470) ermittelt.

Vorbeugung: Laut Polizei scheitert fast die Hälfte der Einbrüche. Das zeige, dass man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Tannheim und Umgebung ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

++++2117994

Dominik Felger / Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de