Polizei, Kriminalität

(BC) Steinhausen an der Rottum - Auto macht sich selbständig / Zum Glück entstand nur Sachschaden als ein Ford Transit am Freitag in Steinhausen ins Rollen kam.

27.05.2017 - 12:41:22

Polizeipräsidium Ulm / Steinhausen an der Rottum - Auto ...

Ulm - Vermutlich ungenügend gesichert hatte ein 60-Jähriger den Wagen gegen 11.40 Uhr auf einem Wiesenweg abgestellt. Der Transit kam ins Rollen und fuhr geradeaus einen steilen Abhang hinunter. Die Fahrt ging über Natursteine, Sträucher und einen Gartenzaun bis sie nach etwa 50 Metern an der Ecke eines Einfamilienhauses endete. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An dem Ford entstand Totalschaden. Wie hoch der Schaden am Gebäude ist, ist noch nicht bekannt. Die Polizei schätzt ihn jedoch auf mehrere tausend Euro.

+++++++++++++++0983166 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!