Polizei, Kriminalität

(BC) Schwendi - Betrunkener gibt nach Unfall Gas / Ein Autofahrer büßte am Montagabend in Schönebürg seinen Führerschein ein.

21.11.2017 - 12:22:10

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi - Betrunkener gibt nach ...

Ulm - Er hatte gegen 23 Uhr am Ortseingang Richtung Ochsenhausen zwei Verkehrsschilder umgefahren. Der Fahrer gab danach Gas. Ein nachfolgender Autofahrer verständigte die Polizei, die den flüchtenden Unfallfahrer kurze zeit später kontrollierte. Der 30-Jährige hatte laut Alkoholtest mehr als 1,1 Promille. Gegen ihn wird jetzt ein Strafverfahren eingeleitet.

Hinweis der Polizei:

Alkohol ist häufig die Ursache von Verkehrsunfällen. Alkohol schränkt die Wahrnehmung ein und führt zu einer falschen Einschätzung von Geschwindigkeit und Entfernung. Zudem wird die Reaktion und Koordination beeinträchtigt. Nicht zuletzt auch mit dem Hinweis auf die nahenden Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkte empfiehlt die Polizei Alkoholgenuss und Fahren konsequent zu trennen. Damit alle sicher ankommen!

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2200680

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!