Polizei, Kriminalität

(BC) Schemmerhofen - 27-Jähriger muss Auto stehen lassen / Eine Anzeige wegen Drogen im Straßenverkehr kommt auf einen Mann aus dem Raum Laupheim zu.

29.11.2017 - 13:51:35

Polizeipräsidium Ulm / Schemmerhofen - 27-Jähriger muss ...

Ulm - Die Polizei hatte den Autofahrer am Dienstagabend in Schemmerhofen kontrolliert. Ein Drogentest erhärtete den Verdacht, dass er unter dem Einfluss der Drogen Cannabis und Amphetamin stand. Die Polizei veranlasste eine Blutuntersuchung und untersagte die Weiterfahrt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2257416

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!