Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

(BC) Rot an der Rot - Auto geht in Flammen auf / Totalschaden entstand am Mittwoch an einem Auto in Rot an der Rot.

13.06.2019 - 13:51:29

Polizeipräsidium Ulm / Rot an der Rot - Auto geht in ...

Ulm - Mit dem BMW war kurz nach 23 Uhr ein 43-Jähriger unterwegs. In der Biberacher Straße bemerkte er Rauch, der aus dem Motorraum drang. Ein aufmerksamer Nachbar eilte zu Hilfe. Er versuchte, die Flammen mit Wasser zu löschen. Trotzdem brannte der Motorraum vollständig aus. Doch verhinderte das Wasser, dass die Flammen auf ein Haus übergriffen. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf rund 8.000 Euro: Totalschaden.

+++++++++++ 1102489

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de