Polizei, Kriminalität

(BC) Riedlingen - Verletzte Radlerin zurück gelassen / Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall am Montag in Riedlingen.

07.11.2018 - 17:26:51

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Verletzte Radlerin ...

Ulm - Der Unfall ereignete sich gegen 6.45 Uhr in der Hindenburgstraße, berichtet die Polizei. Eine 18-Jährige sagte später, sie sei mit ihrem Rad auf der Abbiegespur zur Bahnhofstraße gewesen. Dort habe sie ein Ford überholt. Der musste vor ihr einscheren, weil ein dunkler BMW entgegenkam, schilderte die junge Frau. Das sei so knapp gewesen, dass sie von ihrem Rad stürzte. Sie erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Fordfahrer sei bei Rot in die Bahnhofstraße gefahren und geflüchtet. Die Polizei hat den mutmaßlichen Fahrer des Ford mittlerweile ermittelt. Doch sucht sie zum genauen Hergang des Unfalls noch Zeugen. Insbesondere den Fahrer des dunklen BMWs. Die Polizei bittet die Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefon-Nr. 07371/9380 zu melden.

++++++++++ 2093131

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de