Polizei, Kriminalität

(BC) Riedlingen - Essen verbrennt / 25 Feuerwehrleute rückten am Sonntag nach Neufra aus.

12.02.2018 - 12:56:25

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Essen verbrennt / 25 ...

Ulm - Gegen 10.00 Uhr kamen die Rettungskräfte auf den Schloßberg. Es qualmte gewaltig aus einer Wohnung. Die Feuerwehr fand die Ursache des Rauches: Der Bewohner hatte Essen auf dem Herd vergessen. Es verbrannte. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung, der Rettungsdienst kümmerte sich um den Bewohner. Der 56-Jährige blieb unverletzt.

++++0268526

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!