Polizei, Kriminalität

(BC) Riedlingen - Einbrecher machen Beute / Unbekannte knackten von Montag auf Dienstag einen Container in Riedlingen.

15.05.2019 - 15:26:29

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Einbrecher machen Beute ...

Ulm - Zwischen 20 und 5.30 Uhr gelangten Einbrecher auf ein Grundstück in der Robert-Bosch-Straße. Auf dem Gelände stand ein Container. Sie brachen die Tür des Containers auf. Im Innern suchten sie nach Beute. Sie fanden Gartengeräte und nahmen sie mit. Darunter befand sich auch ein Aufsitzrasenmäher. Den luden sie in ihr mitgebrachtes Fahrzeug. Unerkannt flüchteten die Einbrecher. Die Polizei sicherte die Spuren. Die Ermittler vom Polizeirevier Riedlingen (Telefon 07351/502-0) suchen nun die Täter.

Viele Einbrüche können durch stabile Türen und Fenster und die richtige Sicherungstechnik verhindert werden. Immer mehr Täter scheitern an den technischen und mechanischen Sicherungseinrichtungen. Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas tun. Für die Einbrecher ist es wichtig, dass alles möglichst schnell geht. Leisten Fenster und Türen erheblichen Widerstand, geben die Ganoven ihr Vorhaben schnell auf. Auch im Internet gibt die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

+++++++ 0902027

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de