Polizei, Kriminalität

(BC) Riedlingen - Auto überrollt Fahrerin / Schwere Verletzung zog sich eine 32-Jährige bei einem Unfall am Sonntag in Daugendorf zu.

08.10.2018 - 13:31:48

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Auto überrollt Fahrerin ...

Ulm - Gegen 13.30 Uhr wollte eine 32-Jährige das Grundstück in der Ulrich-Gleutz-Straße verlassen. Beim Rückwärtsfahren rollte der Pkw auf dem Gelände über einen Sporttasche. Die Autofahrerin bemerkte das und stoppte. Sie lief hinter den Pkw. Der setzte sich selbstständig in Bewegung. Die Frau wollte sich in das Innere des Fahrzeugs retten, wurde aber zwischen Auto und Fahrertür eingeklemmt. Der Audi rollte indes weiter und prallte gegen den Zaun eines Nachbargrundstück. Die Frau kam unter das Fahrzeug und wurde überrollt. Dabei zog sie sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte die 32-Jährige in ein Krankenhaus.

Die Polizei (07392/96300) hat nun die Ermittlungen aufgenommen und untersucht die Unfallursache. Dabei interessiert die Beamten vor allem, warum der Audi rückwärts rollte und wie die Fahrerin eingeklemmt werden konnte.

++++1895838

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de