Polizei, Kriminalität

(BC) Maselheim - Verursacher flüchtet / Am Montagmorgen verursachte ein Unbekannter bei Maselheim einen Verkehrsunfall und flüchtete.

09.10.2017 - 14:26:59

Polizeipräsidium Ulm / Maselheim - Verursacher flüchtet / ...

Ulm - Gegen 7.10 Uhr war eine 17-Jährige mit ihrem Roller auf der L 267 von Äpfingen kommend in Richtung Anschlussstelle B 30 unterwegs. In einer leichten Kurve wollte ein Unbekannter die junge Rollerfahrerin mit seinem Auto überholen. Als der Unbekannte Gegenverkehr bemerkte, scherte er nach rechts ein. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, lenkte die 17-Jährige mit ihrem Roller nach rechts in den Grünstreifen. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte. Bei dem Sturz wurde die 17-Jährige schwer verletzt. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Der Rettungsdienst versorgte die Verletzte und brachte sie in eine Klinik. Das Verkehrskommissariat Laupheim (07392/96300) hat die Ermittlungen zu dem Verursacher aufgenommen. Bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen handelt es sich um einen dunkelfarbenen Kombi.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++++1910354

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!