Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(BC) Laupheim - Sicherheitsdienst beendet Schlägerei / Drei Männer sollen sich am Mittwochmorgen vor einer Laupheimer Diskothek geschlagen haben.

02.01.2020 - 12:36:44

Polizeipräsidium Ulm / Laupheim - Sicherheitsdienst beendet ...

Ulm - Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wartete gegen 6 Uhr im Freien ein 20-Jähriger mit seiner Freundin. Währenddessen seien aus einem BMW zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren ausgestiegen. Aus noch unbekannten Gründen hätten sie den 20-Jährigen geschlagen. Angehörige eines Sicherheitsdienstes sahen die Prügelei. Sie gingen dazwischen und hielten die Beteiligten bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Rettungsdienst brachte den 20-Jährigen ihn mit eher leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei aus Laupheim (Tel. 07392/96300) hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. Der Fahrer des Autos hatte zu viel Alkohol konsumiert. Auch ihn erwartet jetzt eine Anzeige.

+++++++++0002128++++0003744

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4481749 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de