Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(BC) Laupheim - Holzbank zerstört / Samstagnacht zerstörten Unbekannte eine Holzbank in Laupheim.

07.01.2020 - 13:06:27

Polizeipräsidium Ulm / Laupheim - Holzbank zerstört / ...

Ulm - Zwischen Freitag 23.30 Uhr und Samstag 0.45 Uhr demolierten Unbekannte eine Holzbank auf dem Gelände einer Schule in der Rabenstraße. Die Vandalen rissen die Holzverstrebungen und Bretter aus der Bank heraus und warfen sie weg. Zeugen stellten den Schaden fest und informierten die Polizei. Die Polizei fahndete nach den Unbekannten, konnte jedoch keinen Verursacher feststellen. Das Polizeirevier Laupheim (Telefon 07392/96300) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun Zeugen die die Unbekannten bei ihrer Tatausführung gesehen haben.

Die Polizei gibt Tipps gegen die Lust an der Zerstörung Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erstatten Sie Anzeige. Wenn Sie Zeuge von Vandalismus werden, geben Sie der Polizei möglichst genaue Hinweise zur Tatzeit, zum Tatort, zu den Tätern und zu eventuell benutzten Fahrzeugen.

+++++++ 0015702

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4485323 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de