Polizei, Kriminalität

(BC) Eberhardzell / B30 - Totalschaden nach Auffahrunfall / Keine Verletzten, drei beschädigte Fahrzeuge,rund 30.000 Euro Sachschaden.

21.11.2017 - 12:36:34

Polizeipräsidium Ulm / Eberhardzell/B30 - Totalschaden nach .... Das ist die Bilanz eines Unfalls am Montag bei Oberessendorf.

Ulm - Eine mit ihrem VW Caddy Richtung Biberach fahrende 53-Jährige fuhr gegen 14.15 Uhr auf einen Kleintransporter auf. Der Fahrer des Renault Master hatte verkehrsbedingt anhalten müssen, als die vor ihm fahrenden Lastwagen unvermittelt bremsten. Kurz nach dem Zusammenstoß prallte ein 22-Jähriger mit seinem Ford C-Max auf den stehenden VW. Dieser wurde durch die beiden Zusammenstöße total beschädigt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2198222

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!