Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Eberhardzell - Auto landet auf dem Dach / Zu schnell war am Dienstagmorgen ein Autofahrer auf der Bundesstra?e bei Eberhardzell unterwegs.

09.02.2021 - 16:07:34

Polizeipr?sidium Ulm / Eberhardzell - Auto landet auf dem ...

Ulm - Wie die Polizei berichtet, fuhr der 33-J?hrige gegen 7.45 Uhr in Richtung Oberessendorf. Auf schneebedeckter Fahrbahn kam er in einer Kurve von der Stra?e ab. Sein Mazda fuhr eine B?schung hinab, ?berschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich alleine befreien. Mit leichten Verletzungen brachte ihn der Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden in H?he von rund 3.000 Euro. Es wurde abgeschleppt.

Die Polizei weist darauf hin, dass die Fahrweise vor allem im Winter stets an die Witterungs- und Stra?enverh?ltnissen angepasst werden muss. Nebel, Dunkelheit, Regen, Schnee oder Eis lassen das Unfallrisiko um ein Vielfaches ansteigen. Reduziertes Tempo, ausreichender Abstand, vorausschauendes Fahren und vorsichtiges Bremsen sollten daher selbstverst?ndlich sein, damit alle sicher ankommen.

+++0252133

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4834250 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de