Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Biberach - Vorfahrt missachtet / Mit schweren Verletzungen musste ein Radfahrer nach einem Unfall am Freitagmorgen in Biberach in ein Krankenhaus.

20.11.2020 - 13:02:31

Polizeipr?sidium Ulm / Biberach - Vorfahrt missachtet / Mit ...

Ulm - Kurz nach 7 Uhr bog ein 50-J?hriger von der Steigm?hlstra?e nach links auf die B312 ab. Dabei missachtete er laut Angaben der Polizei mit seinem Opel die Vorfahrt eines von links kommenden Radfahrers. Die Fahrzeuge stie?en zusammen. Der Rettungsdienst brachte den 37 Jahre alten Radler mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Verkehrspolizei aus Laupheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden am Auto betr?gt rund 1.000 Euro, der am Trekkingrad d?rfte gering sein.

Verkehrsteilnehmern empfiehlt die Polizei besondere Aufmerksamkeit. Zweiradfahrer sind wegen ihrer schmalen Umrisse nur schwer zu erkennen. Deshalb hei?t es: Lieber einmal mehr und genauer schauen.

+++2123833

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail:?ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4769311 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de