Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach - Überholen geht schief / Ein Autofahrer verursachte am Mittwoch zwischen Oggelshausen und Stafflangen einen Unfall.

09.08.2018 - 12:36:37

Polizeipräsidium Ulm / Biberach - Überholen geht schief / .... Er verließ unerlaubt die Unfallstelle.

Ulm - Der etwa 50 bis 60 Jahre alte Mann fuhr mit seinem grauen Opel Vectra in Richtung Stafflangen. Bei Hofen wollte er trotz Gegenverkehr ein Auto überholen. Der entgegenkommende Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nur durch das Ausweichen auf einen Grünstreifen verhindern. Am Pkw des 35-Jährigen entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei (Tel.: 07351/447-0) sucht Zeugen und Hinweise.

++++++1505348

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de