Polizei, Kriminalität

(BC) Biberach - Fußgängerin verstorben / Eine 83-Jährige erlag am Donnerstag den Verletzungen eines Unfalls in Biberach.

24.02.2017 - 12:31:43

Polizeipräsidium Ulm / Biberach - Fußgängerin verstorben / ...

Ulm - Eine 40-Jähriger hielt mit ihrem Mercedes gegen 15.30 Uhr in der Schwarzbachstraße. Nachdem ihre Beifahrerin ausgestiegen war, wollte sie die Fahrt fortsetzen. Um wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, parkte sie rückwärts aus. Dabei übersah sie eine Fußgängerin. Die 83-Jährige überquerte mit einer Gehhilfe die Straße. Auf der Fahrbahn kam es zum Kontakt mit dem Auto. Die Dame stürzte auf die Straße. Der Rettungsdienst brachte sie mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die 40-Jährige erlitt einen Schock und wurde ebenfalls durch den Rettungsdienst versorgt. Die Polizei verständigte die Angehörigen und untersucht nun den Unfallhergang. Am späten Abend erlag die 83-Jährige ihren Verletzungen.

++++0342273

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: Ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!