Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Biberach - Einbruch in Wohnung / Ein Unbekannter hebelte am Dienstag eine Wohnungst?re mit Gewalt in Biberach auf.

18.11.2020 - 14:57:21

Polizeipr?sidium Ulm / Biberach - Einbruch in Wohnung / Ein ...

Ulm - Laut Mitteilung der Polizei gelangte der T?ter zwischen 13 und 17.30 Uhr zun?chst in das ge?ffnete Treppenhaus eines Wohngeb?udes in der Birkendorfer Stra?e. Der Unbekannte hebelte eine Wohnungst?re mit brachialer Gewalt auf. Er suchte nach Brauchbarem und fl?chtete unerkannt. Die Polizei hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Ersten Erkenntnissen der Polizei blieb der Einbrecher ohne Beute.

Die Tage werden wieder k?rzer und es ist l?nger dunkel. Besonders zu dieser Jahreszeit ist Vorsicht in den eigenen vier W?nden geboten. Um sich vor Einbrechern zu sch?tzen gibt es unter anderem folgende Hinweise zu beachten. Verschlie?en Sie die Fenster, Balkon- und Terrassent?ren auch bei kurzer Abwesenheit. Schlie?en Sie ebenfalls gekippte Fenster und T?ren. ?ffnen Sie ihre Rolll?den tags?ber um Ihre Abwesenheit nicht zu signalisieren. Beachten Sie au?erdem, dass die Haust?re niemals nur zugezogen werden sollte, sondern mindestens einmal mit dem Schl?ssel zugeschlossen werden sollte. Weitere Tipps finden Sie im Internet unter www.k-einbruch.de. Sie k?nnen sich ebenfalls an die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen wenden, welche Sie in Biberach und Umgebung unter der Telefon-Nr. 0731/188-1444 erreichen k?nnen.

+++ 2104235

Michael Otto, Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4767217 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de