Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(BC) Bad Schussenried - Ohne Fahrerlaubnis mit Drogen / Am Sonntag kontrollierte die Polizei einen Autofahrer in Bad Schussenried.

19.04.2021 - 13:07:49

Polizeipr?sidium Ulm / Bad Schussenried - Ohne ...

Ulm - Gegen 16.45 Uhr kontrollierte die Polizei den Fiat in der Aulendorfer Stra?e. Schnell hatten die Beamten den Verdacht, dass der Fahrer Drogen genommen hatte. Ein Test best?tigte das. Der Mann kam in ein Krankenhaus, wo ihm ein Arzt Blut abnahm. In der Wohnung des 43-J?hrigen fand die Polizei Drogen. Sie stellten das Marihuana sicher. Dar?ber hinaus mussten die Beamten feststellen, dass der Mann keinen F?hrerschein besitzt. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen. Au?erdem erh?lt die F?hrerscheinstelle einen Bericht.

Hinweis der Polizei: Die Polizei warnt vor Rauschgiften. Und sie warnt davor, im Rausch ein Fahrzeug zu f?hren. Er senkt die Hemmschwelle und wirkt sich negativ auf Reaktion und Wahrnehmung aus. Das kann zu schweren Unf?llen mit Gefahren f?r Leib und Leben f?hren. Neben Bu?geldern oder Strafanzeigen droht deshalb auch der Entzug der Fahrerlaubnis.

++++0731520 0731940 0731966

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4892352 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de