Polizei, Kriminalität

(BC) Bad Schussenried - Autofahrer passt nicht auf - Zwei Leichtverletzte und rund 32.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Zusammenstosses am Montag in Steinhausen.

13.06.2017 - 13:11:41

Polizeipräsidium Ulm / Bad Schussenried - Autofahrer passt ...

Ulm - Gegen 18.15 Uhr war ein Richtung Muttensweiler fahrender 51-Jähriger auf die Gegenfahrbahn gekommen. Sein Skoda stieß mit dem VW eines 42-Jährigen zusammen. Unfallursache war Unachtsamkeit. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1100748

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!