Polizei, Kriminalität

(BC) Alleshausen - Mit Werkzeug gegen Landrover / Während einer Veranstaltung am Samstagabend in Alleshausen versuchte jemand ein Auto aufzubrechen.

06.02.2018 - 12:46:23

Polizeipräsidium Ulm / Alleshausen - Mit Werkzeug gegen ...

Ulm - Der Landrover stand in der Zeit zwischen 21 Uhr und 0.30 Uhr auf dem Parkplatz der Federseehalle. Der Unbekannte wollte mit einem Werkzeug eine Seitenscheibe aufbrechen. Außerdem hinterließ er in der Lackierung mehrere tiefe Kratzer. Der Gesamtschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Die Polizei (Tel.: 07371/9380) sucht zeugen, die auf dem Parkplatz etwas verdächtiges bemerkt hatten.

++++++0226625

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!