Polizei, Kriminalität

(BC) Achstetten - Autofahrer überholen trotz Gegenverkehr / Zwischen Laupheim und Achstetten sind am Mittwoch zwei Autos aufeinander aufgefahren.

18.05.2017 - 12:46:26

Polizeipräsidium Ulm / Achstetten - Autofahrer überholen ...

Ulm - Ursache setzten zwei andere Fahrer. Diese fuhren mir einem Lkw und einen Pkw gegen 15.50 Uhr in Richtung Laupheim. Kurz vor der Brücke über die B30 überholten sie an einer unübersichtlichen Stelle ein Fahrzeug der Straßenmeisterei. Dieses führte Fahrbahnmarkierungsarbeiten durch und war entsprechend langsam. Zwei entgegenkommende Autofahrer mussten Vollbremsungen machen, um nicht mit den Überholenden zusammenzustoßen. Ein Auffahrunfall mit rund 6000 Euro Schaden war die Folge. Die beiden Unfallverursacher fuhren ohne anzuhalten in Richtung Laupheim davon. Die Polizei (Tel.: 07392/96300) sucht Zeugen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0918601

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!