Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

BBundespolizei vollstreckt gleich zwei Haftbefehle

13.06.2019 - 14:56:30

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover / BBundespolizei ...

Hannover - Flughafen Hannover:

Am 12.06.2019 wurde ein 31-jähriger libanesischer Staatsangehöriger durch die Bundespolizei ermittelt und festgenommen.

Gegen den polizeilich schon mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des Diebstahls in einem besonders schweren Fall.

Ferner wurde noch mit einem Sicherungshaftbefehl nach ihm gefahndet. Nach begangenem Wohnungseinbruchsdiebstahl zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 1 Jahr und 7 Monaten verurteilt, erfolgte die Aussetzung der Strafe mit einer dreijährigen Bewährungszeit. Nach einer erneuten Straffälligkeit wegen Erschleichens von Leistungen sowie Verstoßes gegen die Bewährungsauflagen kommt nunmehr der Widerruf der Strafaussetzung in Betracht.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen erfolgte zur Sicherung der Haftrichtervorführung die Überstellung zum Polizeigewahrsam Hannover.

Demnächst erwarten den Betroffenen diverse behördliche Posteingänge aufgrund weiterer Straftaten.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74149.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover Frank Steigerwald Telefon: 0511 7281-1010 bzw. 0175/9031999 E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de