Polizei, Kriminalität

BBundespolizei findet Drogen bei Luftsicherheitskontrolle

11.04.2018 - 15:36:44

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover / BBundespolizei ...

Hannover - Flughafen Hannover:

In den frühen Morgenstunden des 11.04.2018 erschien ein 31-jähriger Deutscher zur grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Hurghada/Ägypten.

Bei der anschließend durchgeführten Luftsicherheitskontrolle stellten die kontrollierenden Luftsicherheitsassistenten in der Socke des Fluggastes ein Briefchen mit einer weißen Substanz in Pulverform fest. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich dabei um Kokain ( 1 g brutto).

Nach der Beschlagnahme und Strafanzeigenfertigung wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz durch den Zoll wurde die Weiterreise gestattet.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/74149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74149.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover Frank Steigerwald Telefon: 0511 7281-200 E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!