Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

BBetrunkener bel?stigt Reisende im Bahnhof Gie?en (FOTO)

08.02.2021 - 16:47:23

Bundespolizeiinspektion Kassel / BBetrunkener bel?stigt Reisende ...

Gie?en (Hessen - F?r erheblichen ?rger sorgte gestern Nachmittag ein 51-J?hriger im Bahnhof Gie?en. Unter erheblichem Alkoholeinfluss p?belte der Mann aus der Universit?tsstadt mehrere Reisende an.

Eintreffende Bundespolizisten beschimpfte der Gie?ener und drohte den Beamten mit Gewalt. Bei der ?berpr?fung seiner Identit?t wehrte sich der Mann gegen die Ma?nahmen der Polizisten.

Er musste daraufhin die Ordnungsh?ter gefesselt zur Wache begleiten und auf richterliche Anordnung in der Gewahrsamszelle ausn?chtern. Verletzt wurde niemand.

Ein Atemalkohol-Test ergab einen Wert von rund zwei Promille.

Nach der Ausn?chterung kam der Unruhestifter wieder frei. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat gegen den 51-J?hrigen ein Strafverfahren wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Pressesprecher Klaus Arend Telefon: 0561/81616 - 1011 Mobil: 0175 9028384 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/63990/4833193 Bundespolizeiinspektion Kassel

@ presseportal.de