Obs, Polizei

BBahnreisender bedroht Reisende und beleidigt Bundespolizisten

11.07.2018 - 13:51:25

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main / BBahnreisender bedroht ...

Frankfurt am Main - Am Dienstagnachmittag bedrohte ein 59-jähriger Deutscher zwei Frauen auf der Fahrt in der S-Bahn-Linie 9 vom Hauptbahnhof Frankfurt am Main zum Haltepunkt Frankfurt am Main Niederrad. Er suchte regelrecht die Konfrontation. Die beiden Frauen wurden aber zum Glück nicht verletzt.

Auch als die Streife der Bundespolizeiinspektion Frankfurt vor Ort war, ließ er nicht locker und beleidigte die Beamten.

In den Wachräumen der Bundespolizei konnte dann festgestellt werden, dass der 59-jährige stark alkoholisiert war.

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt wegen der versuchten Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung.

OTS: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/63987 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_63987.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main Michaela Emmert Telefon: 069/130145 1560 E-Mail: michaela.emmert@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de