Polizei, Kriminalität

Bauzaun gestohlen - Zeugenaufruf

31.01.2017 - 16:31:26

Polizei Braunschweig / Bauzaun gestohlen - Zeugenaufruf

Braunschweig - 25.01.17 Braunschweig, Stobwasserstraße

150 Meter Bauzaun, bestehend aus 50 Elementen samt Betonfüßen und Halteklammern, ließen Unbekannte am Mittwoch letzter Woche von der Baustelle eines Firma an der Stobwasserstraße mitgehen. Der Schaden macht etwa 5.000 Euro aus.

Ein Zeuge berichtete, dass die Zaunelemente im Laufe des Tages in einen Crafter (Klein-Lkw von VW) geladen und abtransportiert wurden. Kennzeichen des Transporters sind bislang nicht bekannt.

Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Süd unter der Rufnummer 0531 476 3515 entgegen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!