Polizei, Kriminalität

Barntrup. Zwei Verletzte bei Kollision.

17.05.2018 - 12:51:39

Polizei Lippe / Barntrup. Zwei Verletzte bei Kollision.

Lippe - Auf der B66 (Hamelner Straße) sind am Mittwoch zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr zusammen gestoßen. Beide beteiligte, eine 26-jährige Fahrerin und ein 53-jähriger Fahrer, wurden leicht verletzt. Der 53-Jährige war gegen 12.45 Uhr mit seinem Audi in Richtung B1 unterwegs und befand sich einige Meter hinter der Kreuzung "Südstraße / Ladestraße / Hamelner Straße" vor einer Rechtskurve, als er aufgrund eines Hustenanfalls (Verschluckung) in der Kurve geradeaus weiter fuhr und mit dem entgegen kommenden Opel der 26-Jährigen zusammen stieß. Der Opel wurde dadurch gegen eine Grundstücksmauer gedrückt, die auf einer Länge von gut sechs Metern Schaden nahm. Beide Verletzte kamen ins Klinikum. Der entstandene Sachschaden liegt bei geschätzten 20.000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!