Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Barntrup - Sachbesch?digungen in der Silvesternacht

03.01.2021 - 10:37:30

Polizei Lippe / Barntrup - Sachbesch?digungen in der Silvesternacht

Lippe - (LW) Eine ganze Reihe von Sachbesch?digungen wurde in der Silvesternacht in Barntrup begangen. In der Bollh?fer Stra?e besch?digten die derzeit noch unbekannten T?ter zwei Pkw, an denen sie die Spiegel abtraten bzw. mittels Feuerwerksk?rper absprengten. Weiterhin sprengten sie eine M?lltonne. In der Wienkestra?e besch?digten sie ebenfalls einen Pkw. Hier wurden ein weiterer Spiegel sowie eine Seitenscheibe zerst?rt. An der Alverdisser Stra?e waren unter anderen zwei Discounter Ziel der T?ter. Dort besch?digten sie mittels B?ller mehrere Aschenbecher, eine Leuchtreklame sowie eine Fensterscheibe. Weiterhin wurde vergeblich versucht, einen Zigarettenautomaten mittels B?ller zu ?ffnen, was aber misslang. Die T?ter konnten weder Zigaretten noch Bargeld erbeuten. Weiterhin wurden an der Alverdisser Stra?e mehrere Pkw in der oben bereits beschriebenen Art und Weise besch?digt. Der entstandene Schaden d?rfte sich mindestens im hohen vierstelligen Eurobereich bewegen. Zeugen, die Hinweise zu den T?tern geben k?nnen, melden sich bitte bei der Polizei Lippe unter der Telefonnummer 05231 - 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4803255 Polizei Lippe

@ presseportal.de