Polizei, Kriminalität

Barntrup - Alverdissen. Alleinunfall.

16.05.2018 - 13:57:07

Polizei Lippe / Barntrup - Alverdissen. Alleinunfall.

Lippe - Auf der L758 (auch Extertalstraße genannt) ist am Mittwochmorgen ein 79-Jähriger mit seinem VW Golf von der Straße abgekommen und verunfallt. Der Mann war gegen 09.00 Uhr in Richtung Barntrup unterwegs und verlor aus bisher nicht geklärter Ursache etwa in Höhe des Abzweigs Hellenweg die Kontrolle über das Auto. Der Golf kam nach links von der Straße ab und stieß erst gegen einen Baum, bevor er mit dem schwerverletzten Fahrer im Graben liegen blieb. Die Feuerwehr holte den Mann aus dem Fahrzeug, damit er sofort vom eintreffenden Notarzt versorgt werden konnte. Anschließend ist der 79-Jährige in eine Bad Pyrmonter Klinik gebracht worden. Die L758 war bis 11.00 Uhr zwischen Alverdissen und Barntrup gesperrt. Am Auto entstand Totalschaden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!