Polizei, Kriminalität

Bammental: Mülltransporter bleibt an Eisenbahnbrücke hängen; zwei Verletzte; Pressemitteilung Nr.

12.02.2018 - 11:06:57

Polizeipräsidium Mannheim / Bammental: Mülltransporter bleibt an ...

Bammental - Am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, war der Fahrer eines Müllfahrzeuges auf der Hauptstraße in Richtung Wiesenbacher Straße unterwegs.

Dabei unterschätzte er offenbar die Höhe seines Fahrzeuges und blieb an der Eisenbahnbrücke in Höhe der Lilienstraße hängen.

Sowohl der Fahrer als auch sein Beifahrer wurden bei dem Aufprall verletzt. Nach derzeitigem Stand dürfte ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstanden sein.

Statiker waren bereits vor Ort und gaben nach Prüfung und kurzfristiger Sperrung den Bahnverkehr wieder frei.

Die Hauptstraße ist immer noch zwischen Waldstraße und Wiesenbacher Straße in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Gaiberg wird über die Ortsmitte zur Wiesenbacher Straße geleitet.

Seit 8.40 Uhr läuft die Bergung des Müllfahrzeuges. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!