Polizei, Kriminalität

(Balingen) Beim Linksabbiegen Motorroller angefahren

12.09.2018 - 12:12:04

Polizeipräsidium Tuttlingen / Beim Linksabbiegen ...

Balingen - Am späten Dienstagnachmittag hat ein Autofahrer an der Kreuzung Schiller-/Steinachstraße beim Linksabbiegen einen Motorroller übersehen. Bei der Kollision erlitt der Rollerfahrer schwere Verletzungen.

Gegen 17.30 Uhr fuhr der spätere Unfallverursacher auf der Schillerstraße stadtauswärts. An der Kreuzung mit der Steinachstraße bog er nach links ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Motorroller. Der 24-Jährige erfasste den Roller vorne links. Der 47-jährige Motorrollerfahrer wurde auf die Straße geschleudert und verletzte sich dabei schwer. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt brachte ihn ein Rettungsteam ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt zirka 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de