Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(Baiersbronn)

04.11.2019 - 13:21:36

Polizeipräsidium Tuttlingen /

Baiersbronn - (Baiersbronn) Auto überschlägt sich - Insassen leicht verletzt

Auf der L350 zwischen Besenfeld und Schönegründ ist am Sonntag eine 19-jährige Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen und nach einem Überschlag auf der Fahrzeugseite liegen geblieben. Die Fahrerin und ihr 20-jähriger Beifahrer wurden zum Glück nur leicht verletzt.

Die junge Frau befuhr gegen 11 Uhr mit ihrem Suzuki die Schönegründer Steige. Laut Zeugen fuhr sie mit überhöhter Geschwindigkeit in eine Linkskurve ein. Hierbei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanke. Um Schlimmeres zu verhindern, lenkte sie reflexartig nach links. Dabei verlor sie die Kontrolle und schleuderte über die Gegenfahrbahn in die angrenzende Böschung. Das Auto überschlug sich und kam auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Die beiden Insassen konnten den Suzuki trotz leichterer Verletzungen selbständig über den Kofferraum verlassen, wurden aber im Anschluss vorsorglich in eine Klinik gefahren. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Nadine Hauger Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de