Polizei, NRW

Bahnhof Reken - Firmentür hielt stand

13.02.2019 - 18:56:27

Kreispolizeibehörde Borken / Bahnhof Reken - Firmentür hielt stand

Reken - In der Nacht zum Dienstag versuchten bisher unbekannte Täter gewaltsam in eine Firma am Gewerbering einzudringen. Die Eingangstür hielt den Einbruchsversuchen stand. Der dabei angerichtete Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Kripo in Borken (Telefon 02861 / 900-0).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de