Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bagger blieb an Br?cke h?ngen

30.03.2021 - 15:17:35

Polizeipr?sidium Reutlingen / Bagger blieb an Br?cke h?ngen

Reutlingen - Bagger an Br?cke h?ngengeblieben

Ein Bagger ist am Dienstagvormittag an einer Br?cke h?ngengeblieben und musste im Anschluss aufw?ndig geborgen werden. Ein 38-J?hriger war gegen 9.50 Uhr mit dem Fahrzeug auf der Sondelfinger Stra?e in Richtung Stadtmitte unterwegs. Da der Baggerarm zu weit nach oben ausgefahren war, blieb er damit an der Br?cke der Siemensstra?e, die ?ber die Sondelfinger Stra?e f?hrt, h?ngen. Durch die Wucht des Aufpralls brach die Hinterachse des Baggers und er blieb zun?chst stecken. Nachdem ein Vertreter des Tiefbauamts den Schaden an der Br?cke begutachtet hatte, konnte der Bagger geborgen werden. Er musste hierzu mit einem Kran auf einen Tieflader gehievt werden. W?hrend der Bergung war die Sondelfinger Stra?e nur einspurig befahrbar. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden an dem Bagger wird auf 7.500 Euro gesch?tzt. An der Br?cke war augenscheinlich nur geringer Schaden entstanden. (ms)

R?ckfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Polizeipr?sidium Reutlingen

Telefon: Mo. - Fr./7:00 bis 17:00 Uhr: 07121/942-1111 au?erhalb dieser Zeiten: 07121/942-2224 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110976/4877698 Polizeipr?sidium Reutlingen

@ presseportal.de