Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bäume und Büsche abgebrannt - Zeugen gesucht

02.08.2020 - 13:02:22

Polizeipräsidium Mainz / Bäume und Büsche abgebrannt - Zeugen ...

Mainz - (Mainz-Hechtsheim) Samstag, 01.08.2020, gegen 16.30 Uhr, muss die Mainzer Feuerwehr am Ortsrand von Hechtsheim, nahe der Hans-Stenner-Straße einen "Buschbrand" löschen. Vermutlich hat ein Schwedenfeuer den Brand ausgelöst. Eine durch die Polizei durchgeführte Anwohnerbefragung ergibt Hinweise, dass kurz vor dem Brandausbruch mehrere Jugendliche von der Brandstelle davongelaufen seien. Am Gebüsch entsteht ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainz unter der Rufnummer 06131-65-4310 entgegen.

Bitte seien Sie aufgrund der allgemeinen Trockenheit besonders achtsam beim Umgang mit Feuer!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Polizeiführer vom Dienst Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4668091 Polizeipräsidium Mainz

@ presseportal.de