Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Verkehrsunfall, Zeugen gesucht

23.07.2020 - 11:17:37

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Verkehrsunfall, ...

Baden-Baden - Ein verlorener Stein hat am Mittwochmorgen gegen 8.50 Uhr auf der B500 in Höhe Anschlussstelle BAB 5 Baden-Baden in Fahrtrichtung stadteinwärts zu einem Unfall geführt. Vermutlich aufgrund nicht ausreichend gesicherter Ladung verlor ein noch unbekannter Fahrzeugführer einen handballgroßen Stein, welcher auf der linken von zwei Fahrspuren zum Liegen kam. Der Unbekannte entfernte sich, ohne für die Beseitigung des Hindernisses zu sorgen. Eine 56-jährige VW-Fahrerin erkannte das Hindernis nicht und überfuhr den Stein mit ihrem linken Vorderrad. Hierbei wurde der Reifen aufgeschlitzt und völlig zerstört. Der Frau gelang es, ihr beschädigtes Fahrzeug an den Straßenrad zu lenken. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07221 680-0 zu melden.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4659762 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de